Dezember wird jetzt zu Divercember

Der Divercember feiert als Wortkreation aus den beiden englischen Wörtern Diverse und December die Vielfalt aller Menschen auf unserem Planeten.

Ideengeber ist PINUP.de Gründer Christoph Hesse. Er war überrascht, als er den Suchbegriff erstmals bei Google eingegeben hatte: “Selbst die bekannteste Suchmaschine der Welt hat bis zum 23.11.2023 noch nie von dem Begrif Divercember gehört”, so Christoph zur Wortschöpfung. Auf seiner Homepage hat er einen Screenshot von der ergebnislosen Suche zum Wort Divercember veröffentlicht. Es dürfte jedoch nur eine Frage der Zeit sein, bis auch Google davon erfährt und passende Ergebnisse liefert.

Werde ein Teil der Idee und trage sie weiter, in dem du deinen Freunden davon erzählst. Für aktuelle Infos folge #Divercember jetzt auf der offiziellen Instagram-Seite:

www.instagram.com/divercember

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert